Sie sind hier: Redneragentur

Buchvorstellung

Felix Plötz: Das Ende der dummen Arbeit: Wie du als Angestellter zu mehr Sinn, Geld und Freiheit kommst

(c) Econ/Felix Plötz

In „Das Ende der dummen Arbeit“ zeigt Felix Plötz, wie unsere Arbeit endlich smarter, agiler und sinnvoller wird. Denn was früher nicht zusammenpasste, wird endlich Realität: Startup-Spirit in großen, etablierten Unternehmen.

Smarte Unternehmen haben verstanden, dass frische Ideen und Innovationen heutzutage entscheidende Wettbewerbsvorteile sind. Sie geben ihren Mitarbeitern die Chance, Eigenverantwortung zu übernehmen und Ideen zu verwirklichen. Smarte Unternehmen sind erwachsen – und leben trotzdem einen Startup-Spirit, den man im ganzen Unternehmen spürt. Sie sind agil und entscheidungsfreudig. Sie reden nicht nur, sie machen auch! Und sie stellen ihre Kunden konsequent in den Mittelpunkt. Vor allem in Zeiten des Wandels und der Digitalisierung.

Denn Digitalisierung ist keine Raketenwissenschaft, sondern realistisch machbar. Was es jedoch braucht, ist der Mut sich selbst zu hinterfragen: seine Geschäftsmodelle, seine Denkweise und auch seine Haltung. Und es braucht Mitarbeiter, die bereit sind, diesen Wandel aktiv zu gestalten – als aktive Unternehmer im Unternehmen. Dieses Buch zeigt, wie es geht.

Weitere Informationen:

Profil Felix Plötz

Anfragen: Kontaktieren Sie uns bitte unter kontakt@eq-events.de oder unter +49 (0)6236 69 39 044. Wir beraten Sie gerne persönlich.